Preisträger

 

Unter den bisherigen Preisträgern finden sich Persönlichkeiten aus den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie sind Vorbilder für die junge Generation in Zeiten des Wandels und Umbruchs.

 

Auf der Liste der Preisträger finden sich illustre Namen wie Niki Lauda, Uwe Seeler, Leslie Mandoki, Avraham Primor, Sebastian Kehl und Dr. Jürgen Rüttgers. Sie alle gehen als leuchtende Vorbilder voran und haben vielfach bewiesen, dass man seine Ziele trotz aller Widrigkeiten erreichen kann und man auch entgegen jeder Erwartung heute doch noch etwas bewegen kann.

 

Eine besondere Stellung nimmt dabei die Kategorie „Regionales Projekt“ ein, die herausragendes Engagement für die Gesellschaft auf regionaler Ebene auszeichnet. 2014 wurde der Verein „Building One World e.V.“, welcher sich für interkulturelle und interreligiöse Verständigung einsetzt, damit ausgezeichnet.